13. Mai 2006

Fussballdeppen

Randale nach dem Entscheidungsspiel FCZ:FCB. Schon wieder Randale. Die Hooligandeppen machen überall Stunk. Ob am 1. Mai oder im Fussballstadion, überall sind diese bornierten, sackdummen und arroganten Megadeppen, die bald jedes gesellschaftliche Freizeitvergnügen zum Spiessrutenlauf machen. Nein, ich will dieses Phänomen trotz meines eingermassen intakten intellektuellen Niveaus nicht mehr sog. differenziert kommentieren. Es ist schlicht und einfach tuu matsch. Ich weiss nicht was man dagegen tun soll, aber ich bin dafür, dass etwas getan wird. Und zwar rigoros. Ob Stadionverbote, hohe Strafen oder sonstwas ist mir egal, es muss einfach wirken. Es kann nicht sein, dass friedliche Sportfeste, 1.Maifeste und was der Anlässe mehr sind von ein paar hundert durchgeknallten Agro- und Aglodeppen zu halben Kriegsschauplätzen degradiert werden und die eigentliche Botschaft dabei in diesem Deppensumpf untergeht.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte keine unnetten Kommentare. Die werden hier gelöscht. Danke.