29. September 2006

googlearschkartenwette: der sieger

* * * the winner is * * *


das wettbüro und der bugsierer gratulieren pax zum sieg in der sonntagswette. ein historischer sieg, denn es war die erste sonntagswette in dieser bloghütte. aber nicht die letzte.

pax hat sich unbeirrt und ohne kleingeistigen kommentar auch im endspurt, in dem plötzlich wie aus dem nichts noch franziska mit einem topresultat an die spitze drängelte, diesen sieg leidlich verdient.

jetzt hören wir die leserinnen und die viruscrowd schon aufschreien: warum? immerhin meldete franziska 319'000 treffer und pax nur 19'500. nun, franziska hat sich ihren toprank hintenherum erschlichen. sie ist zuerst vorlaut mit ihrem vollen, dazu noch mit einem adligen von ausgestattetn vor- und nachnamen und fünf googlearschkarten in die wette eingestiegen.

dann hat sie sich mit ehrgeiz gedopt und hat mit arsch + franziska nachgelegt. was in der tat 319'000 treffer abgreift. aber das ist natürlich bizteli gezinkt. kann ja jeder kommen.

würde leu sowas machen (mit christian), käme er auf 396'000. hat er aber nicht gemacht. er wusste, dass er nur mit seinem vollen namen inkl. " " oder unter leumund oder allenfalls noch unter seinem blogosphärischen rufnamen leu hätte an den start gehen können.

würde pax z.b. hans heissen, hätte er mit der franziskamethode sagenhafte 470'000 googlearschkarten. aber pax war bescheiden, stand zu seinem langjährigen blogkünstlernamen und wartete in der endphase very cool einfach mal ab. mit in jeder hinsicht korrekten 19'500 einheiten. er pokerte hoch, aber er vertraute darauf, dass auch in einem wettbüro das gute obsiegen kann.

sorry, franziska. das muss ein harter schlag sein. aber es gibt ja am sonntag schon wieder ne sonntagswette. versprochen. und dann hast du, als textaffine berufsfrau, wieder eine chance.

die preisverteilung findet ebenfalls am sonntag in diesem blog statt. pax bekommt wie angekündigt "ein paar exklusive zeilen des trostes inkl. 3 quicktipps zur bewältigung von sinnkrisen – aus der feder vom bugsierer".

schon gesehen? es hat in unserem aschenbecherblog ein neues prachtsstück.

Kommentare:

  1. Trärä! Einen Tusch für den Pax! Er ist also das Arsch der Woche ;-) Oder wie die Bündner sagen: Er hät Füdle gha... ;-)

    AntwortenLöschen
  2. was ich hab den arsch der woche? achso ich bin der arsch der woche.
    *sehrgerührtbin*
    *schniff*

    so lange her seit ich das letzte mal etwas gewonnen habe. das freut mich jetzt wirklich. ich freu mich schon auf die exklusiven zeilen. und in der zwischenzeit sollen doch alle die hier lesen noch ihren aschenbecher fotografieren und an den bugsierer senden und wenn sie schon dabei sind, den kühlschrank auch noch und an den frigo blog senden. danke.

    AntwortenLöschen
  3. franziska29/9/06 13:19

    *llerschluck* das ist jetzt wahrlich starker tobak. aber ich werde am sonntag wieder zugegen sein und um meine ehre kämpfen. gopf.

    AntwortenLöschen
  4. @ wortschätzli: am sonntag hast auch du nochmals ne chance.
    @ franziska: sehr sportlich, deine einstellung. gratuliere.
    @ pax: freut uns, dass du dich freust.

    AntwortenLöschen

Bitte keine unnetten Kommentare. Die werden hier gelöscht. Danke.