8. September 2006

Frage des Tages

Bild: jimi-hendrix.net

Die Berner Zeitung BZ berichtet heute über den Boom im Gitarrenbusiness. So verkaufe etwa der Schweizer Generalimporteur von Gibson und Epiphone derzeit rund 20% mehr der edlen Teile als in der Vorjahresperiose. Und schon letztes Jahr habe man 15% mehr als im Vorjahr ausgeliefert.
Weiter heisst es in der BZ:
Auch Jimi Hendrix spielte zu Lebzeiten stets auf solchen Instrumenten.
Hm. Dieser Satz impliziert die Frage, worauf er nach seinen Lebzeiten spielte. Antworten, Vermutungen und Gerüchte bitte in die Kommentare schreiben. Danke.

Kommentare:

  1. zudem spielte er weder eine epiphone noch eine gibson, sondern eine fender. aber das wär dann von einem journalisten schon zuviel verlangt, das auch noch zu wissen...

    AntwortenLöschen
  2. Mit dem Gitarrespielen ist es wie mit dem Kochen... ein wahrer Könner bastelt aus einer alten Kartonschachtel ein 5-Gänge-Menu. Oder, mein früherer Saxophonlehrer blies auf meinem Horn mit meinem Mundstück und meinem Blatt genausogut, wie auf seinem edlen Selmerstück mit handgeschnitzten Blättern... Was ich sagen will: Jimmy hätte auf JEDER Gitarre gut gespielt und es spielt auch keine Rolle mit was er jetzt gerade rummacht...

    AntwortenLöschen

Bitte keine unnetten Kommentare. Die werden hier gelöscht. Danke.