25. September 2006

19'500 google-arschkarten für pax

damit haben wir nicht gerechnet. das ist schlecht für die show. kaum zu toppen. 19'500. ein hammer-resultat. gut, der mann hat irgendwie schwein. er tritt nun mal unter dem allerwelts-künstlernamen "pax" auf. sein blog heisst "pax' weblog". alles korrekt. er führt damit die googlearschkartensonntagswette souverän an.

das ist selbst für den prominentesten und schillerndsten schweizer blogger nicht zu überbieten. no chance, der leu. läppische 9'600. und selber gemeldet hat er sich auch noch nicht. ganz zu schweigen vom ascher für die collection.

henusode (siehe unten). die googlearschkartesonntagswette läuft weiter bis donnerstag um mitternacht.

> hier mitbieten: sonntagswette

Kommentare:

  1. "er tritt nun mal unter dem allerwelts-künstlernamen "pax" auf."

    solche aussagen verbitte ich mir. diese namenwahl ist wohlüberlegt und dieses kürzel führe ich seit der zeit der pinball machines!

    jawohl nämmlich!

    ;-)

    AntwortenLöschen
  2. mit 2m da schweizerdeutsch, um gegen allfällige stänkerer vorzubeugen!

    AntwortenLöschen
  3. ist ja gut, pax, war nur so ein rhethorischer schlänker, sowas lesen die leute einfach lieber als platte nettigkeiten. hauptsache du bist im gerede, oder?

    AntwortenLöschen
  4. nein, muss alles seine richtigkeit haben. wo kämen wir da hin? dann können wir gleich abstimmungsresultate ignorieren!

    ;-)

    AntwortenLöschen
  5. hmm, da hab ich schon wieder was verpasst. Aber ich bin immerhin vorne dabei. Das mit dem Aschenbecher sollte diese Woche klappen. Bisher hat mir immer die Putzfrau einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber das hab ich ja schon geschrieben. Ist ja auch nicht einfach, alles unter einen Hut zu bringen. Wie soll ich denn einen entsprechenden Bericht anliefern? Per E-Mail?

    AntwortenLöschen
  6. @ leu: also die ausrede mit der putzfrau kannst du jetzt dann langsam vergessen. oder kommt die jeden tag? im übrigen ist es keine bedingung, einen vollen ascher zu präsentieren. viel wichtiger ist dein kommentar resp. die geschichte dazu. und über das "wie" steht in www.theashtraycollection.blogspot.com unter "so kannst du mitmachen" alles was du wissen musst. ich kann ja die rules nicht jedem persönlich erklären.
    und verpasst hast du auch nichts. da du dich jetzt und hier doch noch gemeldet hast, wirst du in die wertung aufgenommen. immerhin stehst du jetzt im vorderen mittelfeld auf der google-arschkartenskala.
    @ pax: welche abstimmungsresultate?

    AntwortenLöschen
  7. die von gestern...

    @leu: wenn du dann schon dabei bist, mach doch auch gleich ein photo des kühlschranks. link dazu auf dem aschenbecherblog.

    AntwortenLöschen
  8. @ pax: ach so die... hab ich schon erfolgreich verdrängt.
    @ leu: hast du überhaupt einen kühlschrank?

    AntwortenLöschen
  9. also entschuldigt mal, jungs.
    aber SO kann ich natürlich auch mithalten:

    arsch + franziska = 319'000 treffer!
    hochachtungsvoll
    fvg

    AntwortenLöschen
  10. @henusode
    klar hab ich einen Kühlschrank. :-)

    @pax
    ich fotografier mal gleich alles, schreib dann was und voila. die blogwelt ist wieder in ordnung. :-)

    @franziska
    Hochachtung vor deinem Rank!

    AntwortenLöschen
  11. @ franziska: dein fall ist ein grenzfall. das wettbüro wird demnächst entscheiden. sehr heikel. und dann noch eine virus-moderatorin. sehr delikat.

    AntwortenLöschen

Bitte keine unnetten Kommentare. Die werden hier gelöscht. Danke.