23. Februar 2007

kostenlos pdf's hochladen mit pando

für blogger, die absolut nix mit irgendwelchen programmiersprachen zu tun haben wollen, ist blogger.com das ideale tool. es hat aber zumindest für mich einen grossen nachteil: man kann keine pdf's zum download hochladen.

jetzt habe ich einen online-dienst gefunden, der genau dies anbietet: pando.com. cool. darum hier gleich mal das erste test-pdf:

Pando Package

der dienst bietet im übrigen eine art file-sharing via e-mail an.

+ + +

update 1: hm... sehe gerade, dass man sich für den download des pdf's zuerst die pando-software runterladen muss. das find ich jetzt nicht so cool. aber es hat da neben der "embed"-möglichkeit auch noch die "download"-variante. . .

update 2: tja, auch mit der download-variante landen wir wieder auf der pando-seite und werden gebeten, zuerst software runterzuladen. das ist natürlich ziemlich hinterwäldlerisch. damit ist das teil gestorben für mich. schade.

kennt jemand da draussen einen anderen dienst?

+ + +

update 3: peter turi hat in den comments den entscheidenden tipp gegeben: auf blog.de kann man pdf's hochladen, auch im kostenlosen basis-account. da ich dort vor langer zeit mal einen account angelegt hatte, hab ich diesen schnell mit einem blog ausgestattet, der mir jetzt als pdf-archiv dient. damit kann ich jetzt von hier aus pdf's zum download anbieten. sehr cool.

update 4: tja, man kann das obige pdf zwar runterladen und es ist auch das richtige drin, aber leider kommt es mit einem völlig neuen namen an:


sehr unschön, so wird das natürlich nix mit meinem pdf-archiv. irgendwie komisch – man kann videos, bilder oder slides hochladen, aber nicht pdf's. hat da jemand was von marktlücke gesagt?

(übrigens: klar, ich könnte pdf's natürlich auf meiner website zum download anbieten. aber darum geht es mir nicht. sondern darum herauszufinden, wie weit man mit gratis-diensten wirklich kommt.)

Kommentare:

  1. Bei blog.de kann man PDF's hochladen.

    Unter anderem deshalb sind sie zweiter im Test der wichtigsten Bloganbieter geworden - und ich betreibe meine Blogs turi2.de, lexikon2.de und kuechenruf.de mit Freude bei blog.de. Hier geht's zum Test:

    http://lexikon2.blog.de/2007/02/15/die_10_besten_bloganbieter~1743753

    AntwortenLöschen
  2. danke für den tip. dann werd ich wiedermal bei blog.de vorbeischauen müssen.

    AntwortenLöschen

Bitte keine unnetten Kommentare. Die werden hier gelöscht. Danke.