24. September 2008

ich schmetterlingchen

cool, so eine alte bloghütte. da kommen – ab und zu – ziemlich schlaue kommentare auf uralte posts rein, die zu schade sind, um sie unbeachtet im long tail rumliegen zu lassen. gucken sie mal, was frau mercedess da schreibt. sie nennt mich schmetterlingchen. nicht schlecht.
.

Kommentare:

  1. hm .... da fragt sich der geneigte und ausgeschlafene Leser: Soll er jetzt die Gemeinheit aufbringen, Schmetterlingchen die Augen zu öffnen? Vielleicht sollte Bugsiererchen nochmals den Kommentar von Butterflychen lesen und dann nochmals googeln? Mannomann...

    AntwortenLöschen
  2. Dr Bugsierer wird zum Schmetterlingchen. Nicht schlecht. Ich seh Sie flattern und staune ob der unglaublichen Eleganz, die Sie dabei aufbringen.

    Selber zur Gattung Elefäntchen gehörend bin ich fast ein wenig neidisch. Ich gehe jetzt ordentlich frühstücken.

    AntwortenLöschen
  3. @ hotcha: nein, ist noch zu früh am morgen. Lass ihn noch etwas fliegen...

    AntwortenLöschen
  4. @ hotcha: öhm... genau... shit, voll ins metonymiefettnäpchen tschaupet. wie peinlich. ausgerechnet ich. bitte nicht weitersagen.

    @ zappadong: ihr neid schrammt fadegrad an mir vorbei, ich seh ihn noch grad knapp wegfliegen... (siehe oben). trotzdem en guete.

    ich geh jetzt wieder echolote eichen. scheiss metonymien.

    ts...

    AntwortenLöschen
  5. @ flughund: sehr nett, dass du mich noch ne weile in diesem fettnäpfchen garen möchtest. riecht nach bugsiererverspottung à point. – wartet nur, das zahl ich euch heim. bei der nächstbesten polemic opinion.

    AntwortenLöschen
  6. hihi. Mach das. Aber der Beitrag von der Frau Luxuskarosserie (!) ist ja tatsächlich sehr erwähnenswert. Nur um beim Thema zu bleiben.

    AntwortenLöschen
  7. Einen morgentlichen Knigge-Knicks des Dankes(schlich ich mich doch grünschnäblig in diese hohen Reigen der Schreibkunst) und ein freudiges Winken in die Lüfte gen dem unverhofften Schmetterlingchen (scheiße....ich wills gar nicht wissen, was die Freudsche Tagesrestverarbeitung da heute Nacht draus zimmert....harhar).....

    AntwortenLöschen
  8. oh, frau mercedess, schön, dass sie sich nochmals melden. wie sie sehen, hat mich ihr long tail kommentar völlig aus dem häuschen verstiebt. ein jammer. ich sollte zurück an die schleuse.

    AntwortenLöschen

Bitte keine unnetten Kommentare. Die werden hier gelöscht. Danke.