10. September 2008

henusode blog: nummer 1


manchmal gehen ihnen einfach die gäule durch: tageszeitung, sonntagszeitung, abendzeitung, mediensite – wir sind die grössten. so interpretierte der blick gestern die neuesten wemf zahlen.

in der kategorie abendzeitung biegen die vom erfolg erschütterten blick macher die harten fakten mit rethorischen klimmzügen zurecht: "zugegeben, die konkurrenz am abend ist gering, oder eigentlich nicht vorhanden."

wie jetzt? gering oder nicht vorhanden oder nur eigentlich nicht vorhanden? und wo bitte ist der unterschied?

egal – ab sofort ist das hier das beste henusode blog weit und breit. weltweit quasi.

tsss...
.

Kommentare:

  1. Beim SoBli könnte die Schlagzeile auch lauten: "Massenkündigung: Blick verliert 100'000 Abonnenten!" (Innerhalb eines Jahres wohlverstanden. Ein verlagstechnischer Super-Gau.)

    Ebenfalls prächtig hingebogen: "Auch wenn Informationen scheinbar Gratis sind..."

    AntwortenLöschen
  2. Naja... henusode ist ja nicht gleich Blick und in diesem Sinne hinkt Dein Vergleich schon ein bisschen. Aber... ich würde Deinen Blog definitiv zum henusode-Blog des Jahres küren. Blick aber nicht zur Zeitung des Abends, da bietet mir eine ausgelesene, etwas seriöser berichtende Tageszeitung auch am Abend noch bessere Informationen.

    AntwortenLöschen
  3. Das Problem bei WEMF-Zahlen ist, dasss jedes Medium diese anders auslegt - schlussendlich schreibt praktisch jede Zeitung, dass sie "Numemr 1" sind.

    Ich werde in den nächsten Tagen auf www.mediamonitor.ch die Daten von Printmedien übrigens ebenfalls einfliessen lassen, damit wir ein bisschen mehr Transparenz haben ;)

    AntwortenLöschen
  4. @ ugugu: dann stossen sie mal ihre aktien ab.

    @ christian: danke für die nette wahl, hüstel. und: eine gute zeitung les ich auch noch am tag danach. hauptsache nicht grenzdebil.

    @ benjamin: eben, dann kann ich das auch ;-)
    die printzahlen würden sich auf mediamonitor sicher gut machen.

    AntwortenLöschen

Bitte keine unnetten Kommentare. Die werden hier gelöscht. Danke.