13. März 2009

bild dir deine werbung


typospielereien in werbetexten sind in 9 von 10 fällen die pixel nicht wert, mit denen sie verbreitet werden. aber dieses inserat ist ein kleines meisterstück. es ist erstens witzig, besticht zweitens durch eine charmante angriffslust und setzt dadurch, drittens, die marke gekonnt in szene.

das sujet stammt aus der aktion "bild dir deine werbung", in der tausende von lesern ihre vorschläge eingericht haben. wie z.b. diesen coolen clip.

mehr bei turi2
.

Kommentare:

  1. witzige Werbung macht den Inhalt auch nicht besser...

    AntwortenLöschen
  2. da hast du natürlich recht. aber das war ja hier nicht das thema.

    AntwortenLöschen
  3. Natürlich kann man den Inhalt von der Form trennen... fällt mir bei dem Blatt allerdings ziemlich schwer..

    AntwortenLöschen

Bitte keine unnetten Kommentare. Die werden hier gelöscht. Danke.