5. August 2006

Blick Online = Deppenleerzeichen

Hhm. Drei Monate bloggen, dann ein kleines Nebenblogghüttchen aufmachen und zack bei Blick Online besprochen. Nicht schlecht. Als klassisches Blog-KMU kann man sich da nicht beklagen. Im Gegenteil. Andere Blogs fristen jahrelang eine Statistenrolle und man selbst hat schon kurz nach dem Start den ersten Hype. Da muss man schauen, dass einem nicht die eine oder andere Sicherung durchbrennt. Darum nehmen wir's mal sachlich.

Was hat der Blick Online-Bericht (Deppenleerzeichen?) bewirkt? Das:
  • gegen 1'500 Visits und über 2'000 Pageviews (korrekt, kein Deppenleerzeichen) auf beiden Blogs zusammen. Gestern. An einem Tag. Heavy.
  • 2 neue Exponate in der Ashtray Collection, eines aus München und eins mit grosser Geschichte. Schön. Sehr schön. Zwei reichen. Sammlungen brauchen Zeit. Ob sie allerdings über die Blick-Geschichte reingekommen oder zufällig am gleichen Tag, weiss ich nicht. Muss ich nachfragen. Tu ich.
  • keinen einzigen Comment. Erstaunlich, bei diesen Zugriffen. Aber: Blickleser sind halt keine Blogleser. Und umgekehrt.
  • unlesbare Statistik. Bis vorgestern lasen sich die Trafficgrafiken von Sitemeter in klaren Auf- und Abs. Seit gestern Abend bestehen sie nur noch aus einer ziemlich graden Linie unten und einem riesigen Ausschlag am Ende. Unmöglich, aus so einer Kurve was rauszulesen oder sich am Leserzuwachs zu erfreuen. Ich muss den Zähler wieder auf Null stellen. Das ist unschön. Irgendwie. Aber – natürlich – immer noch besser, als gar kein Traffic. Wäre ja dekadent, es anders zu sehen.
Und was wird bleiben? Der eine oder andere Stammleser. Wieviele das sein werden, da bin ich mal gespannt. Langweile ich Sie? Dannlesen Sie bei ihr weiter. Oder bei ihm. Sie können lesen was Sie wollen, ich kann bloggen was ich will. Das ist das Schöne an beidem. Man darf. Ohne Kostenfolge.
Item. – Der eine oder andere Journalist wird sich dank der Blick-Rezension (korrekt, ohne Deppenleerzeichen) unser kleines Blog-KMU hinter die Ohren geschrieben haben und mal sehen, was die anderen machen. Kaum braucht dann einer schnell eine Geschichte, bin ich wieder im Geschäft. So läuft das. Ein raucherfreundliches Blog ist ja die totale Marktlücke. Wo man hinschaut sind sie nur gegen uns. Ausser in der Cigarren- und Pfeiffenszene. Dort herrscht Lebensfreude pur. Von denen spricht auch keiner in der Antiraucherszene. Warum nur? Jedenfalls sind wir gespannt, wann der erste Aschenbecher eines gepflegten Cigarrenrauchers kommt. Falls Sie einen kennen, empfehlen Sie uns.
Das Beste ist immer noch der Direct Response. "Relaxte Stimmung hier" schrieb einer. Wunderbares Kompliment. Viel besser als "Cooler Blog hier". Die Dame aus München meinte: "Da fühlt man sich als Raucherin ja richtig wahrgenommen". Gut so. so ist es gemeint. Die Tierpflegerin schrieb uns: "Gratulation für die neuen Exponate. Sie gefallen auch meinem Mann (Nichtraucher)".
Selbstverständlich beobachten wir auch die Konkurrenz, von der es allerdings nur sehr wenig gibt. Da hockt beispielsweise (vermutlich) in Canada einer, der hat bereits 1998 die Original Ashtray Cam lanciert. Die ist immer noch online, ich weiss allerdings nicht, ob da nur ein Standbild gezeigt wird oder ob da immer noch live geraucht wird. Ist auch egal, interessant ist, dass diese simple Internetpräsenz in diversen Topmedien erwähnt oder besprochen worden ist. Gut, das waren noch die Zeiten, in denen eine Webcam vor einer dampfenden Bürokaffemaschine millionenweise Traffic brachte. Heute ist die allgemeine Konkurrenz um Aufmerksamkeit dermassen gross, dass man nur mit Topkontent in den Bereich der A-Blogger vorstösst. Dass wir gestern in dieser Liga für einen Tag mal reinschnuppern durften, ist für einen Neoblog wie unseren eine schöne Sache.
Aber warum bloggen wir eigentlich? Gute Frage. Sie geht derzeit in Form eines Stöckchens rum, das auch bei uns gelandet ist. Wir werden es am Montag beantworten. Wie gewohnt in epischer Länge. Nix für den klassischen Blickleser. Oder doch?

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Bitte keine unnetten Kommentare. Die werden hier gelöscht. Danke.