17. September 2009

abbau von rohstoffen besteuern

rohstoffe sind das pulverfass der zukunft. ob wasser oder erdöl, metallerze oder biomasse – alles wird knapp.

seltsamerweise reagiert der markt aber auf diese verknappung überhaupt nicht. der grund:

Der Markt nimmt nur wahr, was gehandelt wird. Dass dabei die Reserven kontinuierlich kleiner werden, ist nicht Teil des ökonomischen Systems.

mit anderen worten: wir brauchen ein neues system, das den verbrauch von rohstoffen regelt (und zügelt).

die bekannten massnahmen laufen ins leere oder bewirken sogar das gegenteil, wie z.b. beim papierrecycling:

Mit dem Aufkommen des Recyclings fiel bei den Frischfaserlieferanten der Umsatz. Die Konsequenz: Die Preise sind heute tief, und Frischfasern werden insgesamt mehr verbraucht als vor dem flächendeckenden Recycling.

wer hätte das gedacht... – die lösung, so lorenz hilty von der eidg. materialprüfungsanstalt empa, könnte so aussehen:

Eine mögliche Lösung wäre ein anderes Steuersystem. Es braucht keine Ökosteuer. Heute zahlen wir Mehrwertsteuer für die Wertschöpfung, die bei der Umwandlung eines Rohstoffes in ein Produkt stattfindet. Das ist der falsche Ansatz. Statt der Wertschöpfung am Ende der Produktionskette sollte man den Abbau von Rohstoffen am Anfang der Kette besteuern. Dann würde sich die Welt schlagartig ändern, es würden Innovationen gefördert, die viel weniger Material verschleissen.

diese und weitere spannende aussagen macht lorenz hilty in einem interview bei tagi.
.

Kommentare:

  1. Rohstoffsteuer! Ich bin dafür!
    Oder aber wir leben alle so:
    http://subergwest.wordpress.com/2009/09/16/no-impact-man/

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. [url=http://choroby-psychiczne.eu/halucynacje]halucynacje[/url]
    [url=http://choroby-psychiczne.eu/narkolepsja]narkolepsja[/url]
    http://www.google.com/
    [url=http://choroby-psychiczne.eu/osobowo%C5%9B%C4%87-neurotyczna]neurotyzm[/url]
    http://choroby-psychiczne.eu/parali%C5%BC-senny
    [url=http://choroby-psychiczne.eu/katapleksja]katapleksja[/url]

    http://choroby-psychiczne.eu/halucynacje
    http://choroby-psychiczne.eu/narkolepsja
    http://www.google.pl/
    http://www.en.wikipedia.org/
    http://choroby-psychiczne.eu/osobowo%C5%9B%C4%87-neurotyczna
    http://www.adobe.com/
    http://choroby-psychiczne.eu/parali%C5%BC-senny
    http://choroby-psychiczne.eu/katapleksja
    [url=http://choroby-psychiczne.eu/]choroby psychiczne[/url]

    AntwortenLöschen

Bitte keine unnetten Kommentare. Die werden hier gelöscht. Danke.