23. Dezember 2011

#jrz hack von heinz de specht



das ganze charity gedöns geht mir schon lange und immer wieder gegen den strich. so sehr, dass ich hier zu #jrz gar nicht gross was sagen will.

"heinz de specht" hat mit diesem lied fast alles gesagt, was ich auch sagen würde. und erst noch in der höhle des charity löwen. toller medienhack, sehr geile aktion.

PS: man hört ja aus gut unterrichteten quellen immer wieder, das sich einige wenige bekannte künstler und bands jeweils in die ferien abmelden, um bei #jrz nicht auftreten zu müssen. da finde ich den ansatz von "heinz de specht" doch weitaus zweinulliger.

aber henusode: no business like show business.
.

Kommentare:

  1. Sehr sympathisch, diese Heinze und Spechte!

    AntwortenLöschen
  2. wunderbar.. Punktlandung Gruss Beat Ryser @belzig

    AntwortenLöschen

Bitte keine unnetten Kommentare. Die werden hier gelöscht. Danke.